Ausstellungen

Demnächst

Arbeit im Atelier im Kunst und Kommunikationshaus Rohrbach, Juni – August 2017

Einzelausstellungen

2017  „Liebesfein“ – Mattersburg

2016  „Zu Gast in einem geheimen Garten – Kulturzentrum Mattersburg Stadtbüro

2016  „Fancy Big Red“ – 1070 Wien

2015  „Gartenbilder“ – Kunsthaus, Rohrbach bei Mattersburg

2015  „Im Boudoir der Sünderin“ – Palazzo Ca´Zanardi, Liquid Rooms I, SELF-Festival, Venedig

2014  „Pop + Shop“  Design and Art Christmas Pop Up, Ostform + Wabisabi Shop, Wien

2013  „Sommerliebe“ – Combinat, MuseumsQuartier, Wien

2013  „Eva-Maria wird katholisch“ – Dom St. Martin, Eisenstadt

2012  „Jesus be my Buddha“ – Galerie DieErlas, Traunkirchen; Podium 950, Rotterdam

2011  „Mordlust – Vom Wunsch des Menschen gut zu sein!“ – loft.zehn.drei, Ankerbrotfabrik, Wien

2010  „Swallow my ballgag“ – Combinat, MuseumsQuartier, Wien

2009  „Swallow my ballgag“ – XYZ Films; Pollution Studios, Los Angeles

2007  „Tiger sucht Schirm“ – Schloss Katzelsdorf; Galerie Alte Schule, Walbersdorf

2006  „4 Ghosts“ – Galerie Art Box, Mattersburg

Gruppenausstellungen und Veranstaltungen

2017  X – Art Kunstfestival / Shades of grey – Grauzonen der menschlichen Seele

Landesgalerie Eisenstadt Projektraum und Galerie Prisma in Bozen

2016  Zu Gast auf dem Kunstsofa, Künstlergespräch, Kulturzentrum Mattersburg Stadtbüro

2015  WHY SELF – Group Show, Venice Art House, SELF-Festival, Venedig

2014 X – Art Kunstfestival / „Die sieben Todsünden – Geheimnisse einer Frau“
Galerie Prisma in Bozen,

2013  Kunstgroßmarkt 333, designforum MuseumsQuartier Wien

2013  X – Art Kunstfestival, Landesgalerie Eisenstadt

„Die sieben Todsünden – Geheimnisse einer Frau“
Künstlerisches Konzept, Fotomodell, Text und Titel: Eva-Maria Biribauer
Fotografie: Maria Hollunder

2013  Frühjahrsmesse, Graz

2012  Kunstgroßmarkt 333, Kulturzentrum Mattersburg

2011  Abschlussausstellung der internationalen Sommerakademie Salzburg – Festung Hohensalzburg

2009  „Ankäufe 07/08“ – Landesgalerie Eisenstadt

2000  Sommerakademie Lájosmizse – Collegium Hungaricum, Wien

1999  Sommerakademie Lájosmizse – Kulturális Alapitvány, Budapest

Öffentliche Ankäufe/Förderungen

2014  Atelier im Kunstquartier, Wien
Fortsetzung „Evita´s dreams – Tales from the attic“

2014  Artist in residence, Tweede Oosterparkstraat, Amsterdam
Beginn des Projekts „Evita´s dreams – Tales from the attic“
Gefördert vom Privatfonds der Künstlerin

2013  Artist in residence, Stipendium von der burgenländischen Landesregierung für das Bundesländeratelier in Paliano, Italien

2012  Atelier im Kunstquartier, Wien
Serie „Jesus be my Buddha“

2012  Ankauf eines Gemäldes durch die Landesgalerie Eisenstadt

2010  Förderung des Katalogs „Swallow my ballgag“ durch die Landesregierung Burgenland

2009  Stipendium zur künstlerischen Weiterbildung von der Landesregierung Burgenland

2008  Ankauf einer Bilder–Trilogie durch die Landesgalerie Eisenstadt