Der Fuchs

Ich habe einen Fuchs erschossen

Und mitten in sein Herz getroffen

Der Fuchs war tot und sprach zu mir

Junges Mädchen, warum hast du das getan?

Mein Blut, es fließt und ist noch warm.

Fuchs, sagte ich zu ihm, ich mußt es tun.

Du warst so schön und lieblich.

Und Maden krochen aus dem offnen Herz

Und Gestank verbreitete sich

Text von Eva-Maria Biribauer, 2014

spacer

Schreibe einen Kommentar